Psychologische Hilfe für alle während der Corona-Krise:

Deutsche Gesellschaft für Psychologie, 15.04.2020

 

Die Deutsche Gesellschaft für psychologie hat auf ihrer Internet-Seite ein umfangreiches Informations- und Beratungsangebot zusammengestellt für alle Menschen, die durch die Corona-Krise belastet sind und nach Unterstützung suchen.
Dies ist eine Initiative der Deutschen Gesellschaft für Psychologie (DGPs) und des Verbunds universitärer Ausbildungsgänge für Psychotherapie (unith).


Die weltweite Corona-Krise ist eine neue Situation, wie sie keiner von uns schon erlebt hat. Das führt bei uns allen zu Unsicherheit und zu menschlichen Problemen, bei denen wir auf Hilfe von anderen angewiesen sind. Auf der Internetseite haben Psychologinnen und Psychologen Angebote zusammengestellt, die für unterschiedliche Situationen Hilfe bieten.

Dabei kann es zum Beispiel um Ängste gehen, Einsamkeit, Probleme in der Familie oder anderes. Bestimmt finden Sie unter den Stichwörtern etwas, was Sie interessiert, und Sie können dort Tipps und Beratungsangebote ansehen:
https://psychologische-coronahilfe.de/