Workshops und Vorträge

 

 

Corona: Unsere Workshops finden ab sofort in deutlich verminderter Gruppengröße statt, so dass Abstands- und Hygieneregeln problemlos eingehalten werden können.

 


Yoga und Achtsamkeit  (ausgebucht)

 

Mittwoch, 24. März, 18:30 bis 20:30 Uhr

auf unbestimmte Zeit verschoben

 

Referentin: Anette Gerhold, Yoga Lehrerin

 

An mehreren Projekten gleichzeitig arbeiten? Zahlreiche Dinge parallel erledigen? Alles kein Problem heutzutage, oder?

 

Wir finden uns fortwährend in Planungs- und Gedankenschleifen wieder und können uns dem kaum mehr entziehen. Geist und Körper sind einer steigenden Stressbelastung ausgesetzt.

 

Diese Belastung spiegelt sich individuell in uns wieder. Kopfschmerzen, Verspannungen und Schlafstörungen sind z. B. häufige Anzeichen dafür. Yoga und die Lehren der Achtsamkeit erlauben es uns, die Symptome frühzeitig zu erkennen und zu lindern oder sogar sie zu verhindern, bevor sie entstehen. Darüber möchte ich informieren und ein wenig mit Ihnen üben.

 

Teilnahme kostenlos

 

Bitte beachten, anderer Veranstaltungsort:

Yogaschule, Siemensstraße 18, 31535 Neustadt


 

Spiel, Spaß und Improvisation

 

Dienstag, 11. Mai, 18 bis 21 Uhr

auf unbestimmte Zeit verschoben

 

 

Referentin: Julia Solorzano, Theaterpädagogin

 

 

Vergnügliche Stunden mit einer Theaterpädagogin: Durch verschiedene Übungen sich selbst finden. Im Augenblick einen überraschenden Charakter kreieren. Mal aus der Rolle fallen. Neue Seiten entfalten. Die nette Atmosphäre genießen. Alles darf Theater sein.

 

Ob Anfängerin oder gewiefte Improvisatorin: Alle sind herzlich willkommen. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich.

 

Teilnahme kostenlos