Beratungsangebote

Allgemeine Beratung


Sie können sich grundsätzlich mit allen Themen an uns wenden.

Dazu gehören beispielsweise:
๐ (Lebens-)Krisen
๐ Trennung und Scheidung oder Probleme in der Partnerschaft  
๐ Posttraumatische Belastungsreaktionen  
๐ Depressionen, Ängste oder Erschöpfungszustände  
๐ Körperliche, seelische oder sexualisierte Gewalterfahrung in der Vergangenheit oder in

   der Gegenwart  
๐ Erziehungsprobleme


 

Beratung bei häuslicher Gewalt


Unsere Einrichtung ist Anlaufstelle für Frauen, die von jeglicher Form von Gewalt bedroht oder betroffen sind und/oder unter den Folgen leiden. In den meisten Fällen wird Gewalt von (Ehe-)Partnern oder Expartnern ausgeübt. Oft schweigen betroffene Frauen aus Angst oder Scham. Wir beraten auch Bekannte betroffener Frauen. Mit Unterstützung aus dem Umfeld kann es leichter fallen, Wege aus der Gewalt zu finden.

 

Wir bieten außerdem:
๐ Zivil-, straf- und sozialrechtliche Informationen

๐ Begleitung zu ÄrztInnen, Gerichten, Polizei u.a.
๐ Informationen über andere Einrichtungen und Hilfsangebote, bei Bedarf 

    Weitervermittlung z.B. an Frauenhäuser
๐ Rechtsberatung durch eine Rechtsanwältin

 [... mehr]

 

Muttersprachliche Beratung mit Dolmetscherinnen

 

Wir haben die Möglichkeit, mithilfe von Dolmetscherinnen Beratung in vielen verschiedenen Sprachen anzubieten.

Bitte nehmen Sie vorher Kontakt zu uns auf, damit wir eine Dolmetscherin für die von Ihnen gesprochene Sprache buchen können.

Für einen solchen Termin benötigen wir ca. eine Woche Vorlauf.

Dabei entstehen keine Kosten für die Ratsuchende.

 

 

 

Kinderbetreuung ist

nach Absprache möglich.